Last minute Adventskalender – Zahlen zum Ausdrucken

Ja gut, du könntest jetzt auch einfach in den nächsten Supermarkt fahren und dir einen überteuerten Adventskalender mit Schokoladen kaufen. So wie jedes Jahr. Eigentlich wolltest du deinem Freund aber ja eine Freude machen um ihm selbst einen basteln. Dass der Dezember aber so früh kommt konnte ja niemand ahnen. Und außerdem hattest du so wahnsinnig viel zu tun, da hast du es einfach total verpennt. Keine Panik, mit meinen Vorlagen bastelst du im Handumdrehen einen einzigartigen Adventskalender.

Verschiedene Varianten

Du kannst dir weiter unten das PDF herunterladen und einfach ausdrucken. Als Inspiration habe ich dir hier verschiedenen Varianten vorbereitet die du nachmachen kannst. Ich freu mich natürlich auch wenn dir etwas komplett anderes einfällt und du die Zahlen ganz anders nutzt. Tob dich aus, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Rosa Papier – mit Aquarellfarbe in rosé gold veredelt

Einfach auf rosa Papier ausgedruckt, ausgeschnitten und die Schnittkanten mit rosé gold Aquarell Farbe bemalt. Der glänzende, edle Effekt ist wunderschön und wertet jeden Adventskalender auf.

Weißes Papier – Hintergrund mit Aquarellfarbe erstellt und die Ränder mit Aquarellfarbe in rosé gold veredelt

Mixed Media Papier mit Aquarellfarben großflächig bemalen und die zahlen einfach darauf ausdrucken. Beliebig verzieren, zum Beispiel den Rand bemalen und schon entsteht ein toller Effekt, der auffällt.

Braunes Papier – mit Sprenkeln in gold veredelt

Ausgedruckt auf braunem Papier sind die Vorlagen auch perfekt für Männer geeignet. Für das gewisse Extra einfach mit gold Farbe besprenkeln (viel Wasser in die Farbe geben, mit einer Zahnbürste aufnehmen und darüber verstäuben).

Braunes Papier – hier habe ich mit einem weißen Stift die Zahlen selbst geschrieben und die Ausdrucke nur als Vorlage genutzt

“Oh Tannenbaum” Weihnachtsbaum – Fensterbild mit Kreide

Zur Weihnachtszeit gehört natürlich auch ordentlich Dekoration. Viele Tannenzweige, mit Kerzen, Kugeln und im schlimmsten Fall Lametta. Und natürlich ein ordentlicher, großer Weihnachtsbaum, der das gesamte Wohnzimmer füllt.

Ich habe zwei nimmersatte Chinchillas zu Hause, die alles anknabbern und auch vor Giftigem nicht Halt machen. Also musste ich dieses Jahr etwas von der normalen Deko abweichen und mir etwas ungefährliches einfallen lassen. Gesagt getan, ein Weihnachtsbaum aus Kreide ist entstanden. Zuerst habe ich ein Vorlage auf dem iPad entworfen, dann hab ich sie fast 1:1 auf unsere Balkontür übertragen. 

Falls ihr auch so einen tollen “Oh Tannenbaum” am Fenster haben wollt, unten findet ihr die iPad Dateien zum Download. Ihr könnt sie direkt ausdrucken und einfach so als Deko nutzen. Oder ihr druckt sie in einer beliebigen Größe (jeder Copyshop kann für kleines Geld auf großen Formaten drucken), befestigt sie von hinten an einem Fenster und zeichnet es mit einem Kreidestift nach.

Mein Baum ist etwa 60cm hoch. ich habe ihn tatsächlich ohne Papiervorlage abgezeichnet. dazu habe ich ein Raster auf das Fenster gemalt, welches ich genau so auch in der iPad Datei erstellt hatte. Danach ist es recht einfach alle Worte genau so ins Raster zu übertragen wie sie auf der Vorlage sind. Natürlich gibt es hier und da Abweichungen, aber so ein Weihnachtsbaum ist eben nicht perfekt, oder?

Leider kann man spiegelndes Glas nicht so schön fotografieren, deshalb sehen die Fotos leider nicht ganz so schön aus. Ich denke man kann sich aber trotzdem vorstellen wie schön und individuell nun dieser Weihnachtsbaum unser Wohnzimmer verschönert. Und vor allem ist er absolut Chinchilla sicher!

Schickt mir gern eure Ergebnisse bei Instagram (@miris.lettering.liebe), ich freu mich total noch weitere Weihnachtsbäume zu sehen!

ProCreate App Brushes – kostenlos

Wer anfangen möchte auf dem iPad Handlettering & Brushlettering zu üben der braucht vor allem eins: die perfekten Pinsel (Brushes). Ich habe selbst lange gesucht und am Anfang verschiedene Kostenlose ausprobiert. Mittlerweile nutze ich meine eigenen Pinsel, die ich perfekt auf meine Bedürfnisse ausgerichtet habe. Und die möchte ich nun gerne mit euch teilen!

Brushes für die ProCreate App

Verschiedene Brushes habe ich euch zum Download in den Shop gestellt. Einige sind kostenlos, ihr könnt aber auch einen kleinen Betrag zahlen und mich so supporten, damit ich euch auch weiterhin mit tollen Brushes, Vorlagen und Inspirationen versorgen kann.

Ihr kauft die Brushes einfach im Shop, bekommt dann einen Link per Mail und könnt sie dort einfach herunterladen (direkt mit dem iPad) und dann in ProCreate importieren.

ProCreate Brush Watercolor Pinsel
ProCreate Brush Sprenkel Farbkleckse

Zwei Watercolor Brushes

Der eine Brush ist perfekt für Hintergründe geeignet. Mit einer Watercolor Textur erhältst du einen schönen realistisches Hintergrund. Der zweite Brush ist super zum schreiben. Auf Druck verändert er seine Dicke, wie ein richtiges Pinsel.

Vier verschiedene Sprenkel

Die vier verschiedenen Sprenkel kannst du perfekt für Hintergründe und als Dekoelement für dein Lettering oder auch jedes andere Kunstwerk nutzen.

ProCreate Brush Pinsel
ProCreate Brush Band Ribbon Schleife

Ein Pinsel

Der Pinsel verändert auf Druck seine Breite und wirkt so wie ein realistischer Pinsel. Die Enden verschwimmen ineinander und kleine Streifen erzeugen ein realistisches Bild.

Ein Band

Das Band verändert mit mehr bzw. weniger Druck seine Transparenz. So entsteht ein toller 3D Effekt, der dein Lettering wie ein Band wirken lässt, das sich um sich selbst dreht.

ProCreate Brush Monoline
ProCreate Brush Brushpen Handlettering

Monoline

Der Monoline Brush ist eine immer gleich breit bleibende Linie. Die Strichstärke kann wie gewohnt eingestellt werden und so entstehen eher feine und elegante, oder breite und verspielte Schriften.

Brushpen

Der Brushpen verändert, je nach Druck, seine Strichstärke und wirkt so wie ein Pinsel. Bouncelettering, Brushlettering aber auch feine Kalligrafie Schriften lassen sich mit ihm schreiben.


ProCreate Brushes herunterladen

DIY Gutscheine für ein Jahr voller Abenteuer!

Du bist auch jedes Jahr auf Neue überrascht von Geburtstag deines Freundes? Nimmst dir, so wie ich, eigentlich schon Wochen, oder sogar Monate vorher vor, ihm das tollste Geschenk überhaupt zu machen? Und nun sitzt du verzweifelt vorm Laptop und googelst nach Geschenkideen? Joa, so gehts mir auch regelmäßig. Nicht nur bei meinem Freund, auch bei anderen Geburtstagen oder an Weihnachten. Diesmal aber nicht! Diesmal habe ich es tatsächlich geschafft etwas sehr schönes vorzubereiten und das sogar selbst zu gestalten.

Gutscheine für ein Jahr voller Abenteuer

Ich weiß, dass Gutscheine ein eher ausgelutschtes Geschenk sind und man sich ja auch wirklich was besser einfallen lassen könnte. Mein Freund ist aber eine Pappnase und wünscht sich jedes Jahr aufs Neue ausschließlich Maulwurfskuchen und Sex. Irgendetwas anderes muss ich mir also immer noch einfallen lassen und eigentlich werden es jedes Jahr Gutscheine. Mal einer fürs Kino, mal eine Massage. Dieses Jahr wollte ich aber etwas besonderes machen. Zum einen, weil er sich Anfang des Jahres einen Monat lang um mich gekümmert hat, als ich einen Skiunfall hatte und nicht mehr laufen konnte. Zum anderen, weil er ab September vorläufig keinen Schichtdienst mehr hat und wir dann jedes Wochenende Zeit für Dates, grundsätzlich aber nie Ideen dafür haben.

Also habe ich angefangen 12 Gutscheine, für jeden Monat einen, zu gestalten. Darauf einige Ideen, für nette Abende oder Aktivitäten, manche für kleines Budget, andere etwas teurer. Für euch habe ich noch ein paar extra Gutscheine entworfen, dann könnt ihr euch die passenden aussuchen!

  • Cocktail Date Night
  • Zocken ohne Ende
  • Sushiabend
  • Serien & kuscheln Tag
  • Schlitten fahren
  • Radtour ins Grüne
  • Picknick
  • Pancake Frühstück im Bett
  • Kekse backen & vernaschen
  • Filmabend
  • Eis essen gehen
  • Brunch
  • Schwarzlicht Minigolf
  • Lasertag spielen
  • (Pizza Abend)

Zuerst habe ich alles per Hand geschrieben und dann dachte ich, wieso nicht digital, am iPad um es später mit euch teilen zu können? Und so sind die Gutscheine (in zwei Varianten) entstanden. Ihr könnt sie euch herunterladen, ausdrucken und ausschneiden. Ich habe sie noch mit meinem Eckenabrunder (LINK) verschönert und in eine Buntbox verpackt. Außerdem habe ich ein kleines Fähnchen beschrieben, das ist auch beim Download dabei.

Welche Stifte brauche ich um mit Handlettering zu beginnen?

Ich möchte dir hier einige der Stifte vorstellen, mit denen ich selbst begonnen habe und die ich nach wie vor sehr schätze! Mittlerweile gibt es einen sehr großen Markt für Handlettering & Brushlettering Stifte und man kann leicht den Überblick verlieren. Die folgenden 5 Stifte sind für den Anfang gut geeignet. Du musst dir nicht alle bestellen, einer reicht für den Anfang schon. Aber falls du mit diesem einen nicht klar kommst, probiere noch 1-2 weitere Stifte aus. Auch ich habe einige Stifte durch probiert, bis ich die für mich am besten geeigneten gefunden habe.
 

Edding 1340 Brushpen
Der Edding ist ein schöner Brushpen, mit dem man große Letterings perfekt umsetzen kann. Er ist außerdem wasserbasiert, man kann ihn super für Blending verwenden.

 

Tombow Dual Brushpen
Der Tombow ist breiter und weicher als der Edding. Er ist besonders für große Letterings gut geeignet. Er hat außerdem noch eine Monoline Spitze, was besonders für Kompositionen oder kleiner Ausbesserungen perfekt ist.

 

Tombow Fudenosuke (weiche & harte Spitze)
Mein absoluter Liebling! Er schreibt sehr fein, sodass kleine Letterings perfekt aussehen. Es gibt ihn mit harter und weicher Spitze im Duo.

 

Pentel Brush Pen
Auch der Pentel ist eher feiner und hat eine schmale Spitze. Er ist dem Fudenosuke sehr ähnlich.

 

Copic Liner 8mm
Die Stifte aus der Copic Multi Liner Reihe eignen sich perfekt für schmale Handletterings. Es sind keine Brushpens und es gibt sie in den verschiedensten Strichstärken.

Die Stifte von Edding & Tombow gibt es außerdem auch als Set, mit vielen verschiedenen Farben. Gerade für Blending Effekte sind die Sets super, denn sie enthalten noch einen Spezial Stift zum verblenden.

Edding Set mit 21 Stiften

Edding Set mit 10 Stiften

Tombow Advanced Set

*affiliate link