Zu jeder Feier gehören natürlich auch Cupcakes, Muffins oder Kuchen. So ganz ohne Dekoration fehlt da aber oft das gewisse Etwas. Ich zeige dir deshalb heute wie du Cupcake Topper ganz einfach selbst gestalten kannst. So kann jeder schlichte Cupcake oder Kuchen zu einem Hingucker werden. Außerdem gibts natürlich auch wieder jede Menge Vorlagen, die du dir kostenlos herunterladen kannst.

Das Projekt habe ich gemeinsam mit der lieben Angelina von Zimtblume.de umgesetzt, die Fotos sind von ihr und auch die Cupcakes könnt ihr mit ihrem Rezept nachbacken.

Mojito Mädelsabend

Mädelsabende verlangen nach guten Cocktails und vielen tollen Leckereien. Wenn du genau so auf Mojitos stehst wie ich, dann sollte dieser Stil dir sehr gefallen. Die schlichten Cupcakes mit kleinen dekorativen Schildchen sind der Hingucker auf jeder Party. Übrigens findest du im Vorlagen Set noch viele weitere Cupcake Topper, die farblich perfekt zusammen passen.

Das Rezept für diese Mojito Cupcakes findest du auf Zimtblume.de

Junggesellinnenabschied

Ein Junggesellinnenabschied steht für viel Spaß und absolute Frauenpower! In rosa und gold wirken die Accessoires edel und trotzdem wunderbar verspielt. Du kannst die Vorlagen einfach ausdrucken und mit einem goldenen Stift beliebig verzieren, oder die Schrift übermalen. Auf dickerem rosa Papier ausgedruckt kommen die Cupcake Topper richtig zur Geltung!

Geburtstagsfeier

Eine Geburtstagsfeier ohne Kuchen geht ja nicht. Und hier siehst du ein Beispiel, wie schlichte, helle Cupcakes thematisch angepasst werden können. Mit etwas Glitzertape oder einem silbernen Stift, auf schwarzer Pappe wirkt jedes Fähnchen direkt schön feierlich. Natürlich könnt ihr die Vorlagen nicht auf schwarzem Papier drucken, aber wenn du ein gutes Händchen fürs Abmalen hast gelingt es dir sicher die Vorlage zu übertragen.

Und falls du noch etwas Übung im Handlettering brauchat, mein Guide für Einsteiger kann dir da sicher helfen!

Und wie verwende ich die Vorlagen?

Du kannst dir die Vorlagen einfach herunterladen und die Seite, die deinem Anlass entspricht ausdrucken. Am besten nimmst du dazu etwas festeres oder sogar buntes Papier. Besonders beim Geburtstags Motto kannst du die Vorlagen beliebig deiner Farbwahl anpassen. Schnell ausschneiden und mit Tesafilm an einen Zahnstocher oder Schaschlik Spieß kleben, fertig ist der DIY Last Minute Cupcake Topper.

Das sind alle Vorlagen die du bekommst. Sollten die Farben nicht zu deiner Party passen druck sie einfach in schwarz/weiß auf buntem Papier aus. 

Das Cupcakerezept

Das wundervolle Rezept für diese super schmackhaften Mojito Cupcakes findet ihr übrigens bei der lieben Angelina auf Zimtblume.de